MY TURN - Frauen mit Migrationserfahrung starten durch

LIMA Langfristige Integration von Migrantinnen in den Arbeitsmarkt

LIMA – Langfristige Integration von Migrantinnen in den Arbeitsmarkt

Hallesche Jugendwerkstatt gGmbH

Anschrift:
Große Steinstraße 75, 06108 Halle (Saale)
Telefon:
0345 22580202
Ihre E-Mail-Adresse:
Website:
https://www.jw-frohe-zukunft.de/bereiche/begegnungszentrum/lima-langfristige-intergration-von-migrantinnen-in-den-arbeitsmarkt

Wer wir sind

Wir möchten Frauen aus verschiedenen Herkunftsländern unterstützen in Deutschland ihren Weg in Beruf, Ausbildung und ganzheitliche Integration zu finden. Durch die Erfahrungen unseres Träger und der Partner bieten wir den Frauen kompetente Beratung, Unterstützung, Begleitung und Verweisberatung. Die Teilnehmerinnen haben bei uns die Möglichkeit niedrigschwellig, zeitnah Unterstützung zu erhalten, sowie Workshops: Empowerment, Basis-EDV, Bewerbungstraining und Projektentwicklung. Außerdem werden die Frauen regelmäßig, je nach Bedarf, eingeladen zu Beratungsgesprächen zum Thema Beruf, Perspektiven, Anerkennung ausländischer Abschlüsse, Vereinbarkeit Familie und Beruf etc. Des Weiteren haben die Teilnehmerinnen immer eine Anlaufstelle bei Fragen rund um die Themen Arbeit und Familie.

Kooperationspartner der Arbeitsverwaltung

  • Jobcenter Halle

Weitere Kooperationspartner

  • IHK BIZ
  • IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt
  • Jugendmigrationsdienst Halle
  • Stadt Halle (Saale)